Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum

Archiv des St. Galler Tagblatts vom Samstag, 15. September 2001

Zum Medienspiegel / Zum Originalartikel

Elternbildungstag in Romanshorn

Der Thurgauische Katholische Frauenbund lädt heute Samstag zu einem Elternbildungstag ein. Die Arbeitsgruppe «Religiöse Elternbildung für Eltern von Kindern im Vorschulalter» organisiert diese interessante Tagung. Das Einführungsreferat hält die Theologin Ulrike Zimmermann-Frank. Sie spricht zum Thema: «Hand in Hand mit unseren Kindern auf dem Weg des Glaubens». Am Nachmittag sind verschiedene Ateliers zum Thema «Gschichte verzellä, losä, spilä - Gschichte ganz verschiedä» vorgesehen. Die Eltern sollen lernen, Geschichten zu erzählen, sie mit Klängen und Geräuschen musikalisch zu vertiefen, aber auch mit theatralischen Mitteln zu gestalten.
Wir wünschen allen Eltern und Kindern einen erlebnisreichen Begegnungstag und einen angenehmen Aufenthalt in Romanshorn.Max Brunner Gemeindeammann Romanshorn

Bettagsgottesdienst: Mut zum Aufbruch

Morgen Sonntag, 16. September, 10.15 Uhr, laden katholische Pfarrei und evangelische Kirchgemeinde zu einem ökumenischen Bettags-Gottesdienst in der katholischen Kirche ein. Die Chorgemeinschaft, bestehend aus drei Kirchenchören, wird die Besucher mit schönen Klängen verwöhnen. «Mut zum Aufbruch» lautet das Thema des Gottesdienstes, auf den sich die beiden Pfarrer Toni Bühlmann und Harald Greve zusammen mit Ursula Sonderegger und Markus Bösch vorbereitet haben. In Anlehnung an die ökumenische Konsultation will dieser Gottesdienst zum Staunen anregen. Der Bettagsgottesdienst wird jedes Jahr abwechselnd in einer der beiden Kirchen gefeiert. In diesem Jahr findet in der evangelischen Kirche kein Gottesdienst statt.

Minigolfclub Romanshorn

Bei den Seniorinnen und Senioren konnte der Minigolfklub Romanshorn am traditionellen Schwimmbadcup des Minigolfclubs Amriswil, der bei gutem Wetter und guter Stimmung ausgetragen wurde, noch gut mithalten, doch bei den Herren hatten die Amriswiler eindeutig die bessere Hand. Erfreuliche Resultate gab es für die Romanshorner bei den Schülern und Senioren. Peter Verbeck aus Romanshorn gewann nicht nur bei den Schülern, sondern erzielte mit 92 Schlägen den Tagessieg. Auch Yvonne Klukas aus Romanshorn gewann bei den Schülerinnen mit 106 Schlägen. Urs Heeb gewann bei den Junioren mit 103 Schlägen und erzielte damit Platz eins.
Der Minigolfclub Romanshorn hofft am 23. September auf Wetterglück, um den Bodenseecup unter guten Bedingungen durchzuführen.
AGENDAHeute SamstagRomanshorn- Schweizer Meisterschaften der Regatta-Kanuten, 8.30, beim Kanu-Clubhaus am See- Sportfischer-Fest, 10.00, neben den Tennisplätzen, resp. Schwimmbad am See- Shrek, deutsch/ab 6 Jahren, 15.00, Kino Modern- Amélie de Montmartre, deutsch/ab 9 Jahren, 20.15, Kino Modern

Zum Medienspiegel / Zum Originalartikel

Homepage St. Galler Tagblatt