Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum
Ü25

Jahr 2013: 100 Jahre Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Festschrift Teil 3 «Katholische Kirche» erschienen

Vielseitiges und buntes Programm für Jung und Alt

Nachdem die evangelische Kirche vor zwei Jahren ihr 100jähriges Jubiläum gefeiert hat, das Museum letzten Sommer eine Sonderausstellung (noch bis Juni 2013) zu den Kirchenjubiläen eingerichtet hat, die man unbedingt gesehen haben muss, ist nun unsere grosse Kirche an der Reihe mit dem Thema: 100 Jahre auf Empfang.

Gruppierungen und Vereine der Kirchgemeinde haben sich für das Jubiläum etwas Besonderes einfallen lassen. So ist ein vielseitiges und buntes Programm entstanden, das für Jung und Alt gleichermassen etwas bietet.

Jahresprogramm auf Papier oder elektronisch

Das Jahresprogramm wurde dem Seeblick vom 21. Dezember beigeheftet und den katholischen Haushalten in Uttwil und Hatswil per Post zusammen mit den Unterlagen für die Kirchgemeindeversammlung zugestellt. Es ist ein erster Wegweiser und Begleiter durch das Jubiläumsjahr (pdf, 2'428 kB). Man kann es herausnehmen, an die Pinwand, den Kühlschrank oder sonst an einen Platz hängen und immer wieder einen Blick darauf werfen.

Weitere Informationen werden im Lauf des Jahres zu einzelnen Veranstaltungen publiziert. Gerne darf man sich aber auch ans kath. Pfarramt wenden, wenn man mehr Auskunft möchte.

Herzliche Einladung zum Mitfeiern; oder sogar mithelfen?

Ob kirchlich engagiert oder nur gelegentlich, Sie sind ganz herzlich zu den Anlässen willkommen. So ein 100jähriges Jubiläum erlebt man ja nicht alle Tage.

Die Vorbereitungsteams freuen sich, wenn Sie sich interessieren, ansprechen lassen, mitfeiern, vielleicht sogar mithelfen, und es ein fröhliches, besinnliches, interessantes, begeisterndes, buntes und dankbares Jubiläumsjahr wird. Schliesslich ist die Kirche ein markantes Zeichen für alle in Romanshorn und Umgebung.

Beginn des Jubiläumsjahrs in den Gottesdiensten von Silvester-Neujahr

Das Jubiläumsjahr beginnen wir in den Gottesdiensten von Silvester-Neujahr, am 31.12.2012 um 17.30 Uhr und am 1.1.2013 um 10.15 Uhr mit einer symbolischen Geste, die das ganze Jahr begleitet und etwas damit zu tun hat, dass die Kirche (nicht nur) aus Stein gebaut ist.

Anschliessend an die Gottesdienste ist Apéro im Pfarreisaal, und es kann die gerade druckfrische Festschrift Teil 3 über die katholische Kirche, Teil 1 zur Sonderausstellung im Museum und Teil 2 über die evangelische Kirche sowie die eigens fürs Jubiläumsjahr gefertigte Kerze mit dem Sujet der katholischen Kirche erworben werden.

Flyer/Broschüren:

Unsere drei Kirchen:

Einladung zum Festanlass «Sie sind nicht nur aus Stein gebaut»