Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum
Ü25

Ökumenische Fastenzeitkampagne 2011: «Des einen Schatz, des andern Leid Bodenschätze und Menschenrechte»

Die Nachfrage nach Bodenschätzen für Handys und elektronische Geräte verursacht einen neuen Kolonialismus. Bergbauunternehmen plündern rohstoffreiche Entwicklungsländer und nutzen die schwachen staatlichen Strukturen rücksichtslos aus. Eine Studie von Fastenopfer und Brot für alle zeigt am Beispiel der Glencore International AG auf, welche Probleme der Bergbau im Kongo verursacht. Nun soll der Bundesrat die Unternehmen zu mehr Verantwortung verpflichten.

«Kongo in meinem Handy?!»

Vortrag von Martina Gassert, Bildungsverantwortliche beim Fastenopfer Luzern: Donnerstag, 31. März 2011, 19:30 Uhr im Kath. Pfarreisaal.

Herzliche Einladung zu unseren Anlässen

Wir laden Sie zusammen mit der evang. Kirche zu interessanten Anlässen (Flyer, pdf, 2'572 kB) ein, und freuen uns, wenn Sie kommen.

Herzlichen Dank für Ihre grösszügige Unterstützung

Bitte unterstützen Sie auch grosszügig unser Projekt (auch auf dem Flyer), das direkt und konkret hilft!

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Fastenzeit! Danke, dass wir auf Sie zählen dürfen!

Weitere Infos über die gesamtschweizerische Kampagne auch unter: www.fastenopfer.ch und www.oekumenischekampagne.ch.

Flyer und Programm:

  • Brief von Martina Brendler, Ueli Aebersold, Gaby Zimmermann und dem kath. Pfarreirat
  • Beschreibung Fastenopfer-Pfarreiprojekt 2011/12 in Nepal
  • Besondere Gottesdienste
  • Alle Veranstaltungen zur Kampagne
  • (pdf, 2'572 kB)
 

Kongo in meinem Handy?!