Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum
Ü25

JohArt Kunstausstellung im November Aufruf

Wir suchen KünstlerInnen, Amateure und Profis und solche, die es noch werden wollen für eine besondere Ausstellung in unserem Pfarreisaal.

Viele haben Talente

Ob schon mal der Öffentlichkeit präsentiert oder bisher zu Hause gehabt: Mehr Menschen als man ahnt, haben ein Talent, das Freude macht und Erfüllung bedeutet, das ein Stück Lebenserfahrung, eine Sichtweise festhält und weitere inspiriert, das manchem wichtig und «heilig ist».

Werke erstellen zum Thema «Was ist uns (eigentlich noch) heilig»

Wir würden uns sehr freuen, Werke zeigen zu dürfen, die mit dem Thema «Was ist uns (eigentlich noch) heilig» zu tun haben. Die Natur? Tiere, See und Blumen? Gott? Beziehungen unter uns? Erinnerungen? Vorbilder? Gegenstände? Anlässe? Heimat? Weite?

Selbstverständlich ist das nicht nur das Kirchengebäude, obwohl es schön wäre, wenn wir davon auch einige ausstellen dürften.

Besonders toll wäre es natürlich, wenn jemand speziell das Jubiläum der katholischen Kirche thematisieren würde.

Ausstellung der eingereichten Werke

Gerne werden wir alle eingereichten Werke ausstellen.

Sollte der Platz nicht reichen, werden wir eine Auswahl in Absprache mit Ihnen/Euch treffen. Wer sein Werk verkaufen möchte, was möglich ist, versehe es mit Preisangabe und Kontaktadresse.

Daten: Was? Wann? Wie? Wo?

  • Was: Bilder, Skulpturen, Collagen, Textiles, Fotos, Schnitzereien, Gemischtes; bereits erstellt oder neu gemacht
  • Wann: 16. November bis 24. November 2013
  • Anmeldeschluss: 28. April 2013
    mit Personalien und Angabe der auszustellenden Gegenstände (Art/Gewicht/Masse)
    an Christoph Sutter, Arbonerstr. 2. 8590 Romanshorn, stoeff.sutter@bluewin.ch
  • Auskünfte: Christoph Sutter (s.o.) & Gaby Zimmermann, Tel. 071 466 00 33 (Pfarramt), gaby.zimmermann@kathromanshorn.ch

Beachten Sie unseren Flyer, der auch in der Kirche ausliegt. Sie finden das Begleitprogramm, u.a. mit dem bekannten Franziskaner Dr. Josef Imbach, Schnupperkursen im Klöppeln mit Alois Studer und Biblischen Figuren mit Beatrice Hengartner und der WunderBar.

Wir freuen uns jetzt schon auf viele verschiedene Werke und die Begegnung mit Euch/Ihnen.

KuSa - Kultur St. Johannes
Christoph Sutter & Gaby Zimmermann

JohArt  Kunstausstellung im November  Aufruf