Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum
Ü25

Gottesdienst mit Tiersegnung

Der 4. Oktober, der Gedenktag von Franz von Assisi, ist der weltweite Tier(schutz)tag.

Gottesdienste am
Samstag, 6.10.2012, 18.30 Uhr und
Sonntag, 7.10.2012, 10.15 Uhr

Am 4. Oktober ist der Gedenktag von Franz von Assisi, Patrons der Tiere, der auch in der katholischen Kirche in Romanshorn mit einer Statue vertreten ist. Sein Tag ist zum weltweiten Tier(schutz)tag geworden.

Darum geht es im Gottesdiensten am Samstag, den 6.10.2012 um 18.30 Uhr und am Sonntag, den 7.10.2012 um 10.15 Uhr auch um Franziskus und die Tiere.

Am Sonntag sind wieder einmal Tiere in der Feier oder erst am Schluss des Gottesdienstes willkommen, sofern es für sie kein Stress ist. Am Schluss des Sonntagsgottesdienstes dürfen Menschen zusammen mit Tieren vor dem Hauptportal der Kirche den Segen empfangen. Auch Stofftiere dürfen mitgebracht werden.

Die Kollekte übergeben wir der Aktion Kirche und Tiere.

Apéro am Sonntag

Anschliessend an den Sonntaggottesdienst gibt es einen Apéro im Saal.

Segnung zu Hause?

Wer sein(e) Tier(e) aus verständlichen Gründen nicht mitbringen kann oder will, aber eine Segnung zu Hause oder im Stall wünscht, kann sich gerne auf dem kath. Sekretariat melden.

Flyer (pdf, 807 kB)
 

Gottesdienst mit Tiersegnung am 4. Oktober 2012