Katholische Pfarrei Romanshorn
Details zu den einzelnen Fotos? - Klicken Sie darauf!
Pfarramt+Kontakt+Adressen Pfarramt + Kontakt + AdressenSitemap SitemapImpressum Impressum
Taufe
Erstkommunion
Firmung
Ehe
Krankenkommunion
Beerdigung
Beichte

Krankenkommunion

Wer daran gehindert ist, zur Kirche zu kommen, aber die Kommunion empfangen möchte, melde sich auf dem Pfarramt. Wir kommen gerne bei Ihnen vorbei.

Krankensalbung

Jeweils in der Fastenzeit ist in der Kirche, sowie in einigen Heimen, eine Feier der Krankensalbung. Die Feiern werden im Pfarreiblatt angekündigt. Auf Wunsch kann auch eine Feier zu Hause stattfinden. Bitte melden Sie sich dazu im Pfarramt. Das Sakrament dient der Stärkung an Leib und Seele in Krankheit und Schwäche. Man sollte damit also gerade nicht wie teilweise früher als sogenannte letzte Ölung üblich bis kurz vor dem Tod warten, dies wäre eigentlich der Sinn der Wegzehrung, der Begleitung auf dem letzten Weg.

Wegzehrung – Begleitung für den letzten Weg

Im Angesichts des Todes noch einmal –falls möglich- gesegnet werden, sich aussprechen, beten, Kommunion empfangen, Zuspruch erfahren, das tut gut. Geben Sie uns Bescheid auch als Angehörige. Wenn das Büro nicht besetzt ist, finden Sie auf dem Anrufbeantworter eine Notfallnummer. Meistens erreichen Sie jemanden, wenn nicht gerade ein Anlass ist, oder gerade niemand verfügbar ist.